Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern.
Mehr Infos finden Sie hier!
OK
Buchen
Transalp
Kontakt
Opa
keyboard_arrow_down

Dem Himmel so nah

Bergsteigen & Klettern in Tirol

Die imposante Bergwelt des Paznaun bietet ideale Vorraussetzungen für begeisterte Bergfreunde. Die Gipfel der Silvretta eröffnen Ihnen einen herrlichen Ausblick bis weit über das Tal hinaus.

Erklimmen Sie die unzähligen Gipfelkreuze auf abwechslungreichen Klettersteigen. Egal ob unerfahrener Kletterer oder anspruchsvoller Bergsteiger,
hier kommt jeder auf seine Kosten.

Nicht weit von uns befindet sich die größte Naturkletterwand Österreichs mit einer Breite von 135 m und einer Höhe von 30 m. Sie bietet ausreichend Kletterspaß für alle Kletterfreunde, von jung bis alt. Da die 5 verschiedenen Routen der Kletterwand die Schwierigkeitsgrade von 2 bis 5 abdecken.
Aber auch unsere kleinen Gäste können sich beim Boulder-Block beweisen, der sich in der Nähe der Naturkletterwand befindet.
Zwischen Sohlen und Boden befindet sich lediglich ein halber Meter und ist so ein idealer Einstieg für die kleinen Kletterfans.

Kletterrouten in Ischgl

Klettersteig Greitspitz
Dieser Klettersteig ist zwar etwas kurz, doch warten vom 2.850 m hohen Gipfel lohnende Aussichten auf das Tal. Der Schwierigkeitsgrad liegt vorwiegend im Bereich B, einige kurze Stellen sind allerdings etwas schwieriger. In 30 bis 45 Minuten geht es den 200 m langen Steig hinauf, der bis zum Gipfel der Greitspitze führt. Mit einer Stahlseilsicherung, sowie genügend Griff- und Trittbügel ausgestattet, ist der Klettersteig eine kleine Herausforderung für begeisterte Kletterer.

Klettersteig Flimspitze
120 Höhenmeter mit einer Gesamtlänge von 200 Metern überbrückt der Klettersteig Flimspitze. Durch den leichten bis mäßig schwierigen (A bis B) Grad ist der Steig in 20 bis 25 Minuten zu bewältigen. Einmal oben angekommen, bietet sich ein traumhafter Ausblick bis weit über die Silvrettaregion hinaus.